.

S6 4,2 (C5) 5 Ventiler

Audi S6 (C5) 4,2l  V8 Motor 240KW / 340 PS 5 Ventiler

Technische Daten zum Motor:

Fertigung ab 08.99

Hubraum         4172 cm³

Leistung          250/7000 kw/1/min

Drehmoment  420/3400  Nm/1/min

Kraftstoff        ROZ 98  ( 95 Oktan jedoch mit verminderter Leistung)

Steuerzeiten   E ö n OT  25°

                      E s n UT  45°

                      A ö v UT  38°

                      A s v OT  8°

Abgasnorm D3

 

An diesem Fahrzeug sollte nur der Ölverbrauch und ein Geräusch beseitigt werden, das nur nach längerer Standzeit von mindestens 8 Stunden Auftritt. 

01 AQJ  S6  02 AQJ S6 Nach dem Ausbau der Ansaugbrücke zeigten sich folgende Bilder.   03 AQJ  04 AQJ S6  Im Bereiche der Kopfdichtung und auch an anderen Stellen schwitzte der Motor etwas.   05 AQJ  06 AQJ S6 Wie man auch hier sehen kann.  07 AQJ S6  08 AQJ S6  09 AQJ S6  10 AQJ S6 Auf dem Bild sieht man wie gerade das Kühlwasser abgelassen wird.  11 AQJ S6 Der erste Blick unter dem Ventildeckel zeigt erst einmal nichts Ungewöhnliches. Auf den folgenden drei Bildern kann man sehr gut die Rollenschlepphebel wie sie nur im V8 Motor mit 5 Ventiltechnik verwendet werden sehen. Alle anderen 5V Motoren haben die Tassenstößelausführung. (4 und 6 Zylinder)   12 AQJ S6 Zylinderkopf  13 AQJ S6 Ventilsteuerung  14 AQJ S6 Steuerkette Und hier ein Blick in den Zyllinderkopf ohne den Nockenwellen, so das die Rollenschlepphebel jetzt sehr gut zu sehen sind. 14.1 AQJ  S6 Rollenschlepphebel Diese Art der Ventilbetätigung hat den Vorteil, das sie leichter zu betätigen ist als die sonst verwendeten Tassenstößel.  Dies nur mal am Rande erwähnt. Doch nun weiter zum eigentlichen Motor. Beim genaueren hinsehen zeigte sich schon die erste Schwachstelle.  15 AQJ S6  Steuerkette  Die Gleitschuhe für die Steuerketten zeigen schon an beiden Zylinderköpfen deutliche Verschleißspuren.  16 AQJ S6 Nockenwellenversteller  Das nächste Bild zeigt den ausgebauten Nockenwellenversteller und die Nockenwellen mit der umlaufenden Steuerkette. 16.1 AQJ S6 Nockenwellenversteller  Hier sind die beiden gelösten Wellen zu sehen, mit denen die Rollenschlepphebel geführt werden. Ausbauen kann man nur die der rechten Zylinderbank. Die Wellen der linken Bank sitzen da der Kopf anders herum eingebaut ist auf der Rückseite und können somit aus Platzgründen nicht ausgebaut werden. 17 AQJ S6  Führungsrohr  Nach dem Ausbau der Rollenschlepphebel sind nun die Ventile mit den Ventilfedern zu sehen.  18 AQJ S6 Zylinderkopf  19 AQJ S6 Hydrostößel   20 AQJ S6 Hydrostößel  21 AQJ S6 Hydrostößel  22 AQJ S6 Hydrostößel  23 AQJ S6 Ölpumpe   24 AQJ S6 Ölsieb  25 AQJ S6 Ölpumpenantrieb  26 AQJ S6   27 AQJ S6   28 AQJ S6 Ölwanne  29 AQJ S6 Ölpumpe  30 AQJ S6 Ölpumpe  31 AQJ S6 Ölpumpe  32 AQJ S6 Ölpumpe  33 AQJ S6 Ölpumpe  34 AQJ S6 Ölpumpe  35 AQJ S6 Ölpumpenantrieb  36 AQJ S6 Abgaskrümmer  37 AQJ S6 Abgaskrümmer  38 AQJ S6 Abgaskrümmer  39 AQJ S6  Abgaskrümmer  40 AQJ S6 Abagaskrümmer  41 AQJ S6 Zylinderkopf   42 AQJ S6 Abgaskanal     44 AQJ S6 Abgaskrümmer   45 AQJ S6 Abagaskrümmer   46 AQJ S6 Einlasskanal   47 AQJ S6 Zylinderkopf   48 AQJ S6 Zylinderkopf   49 AQJ S6 Abgaskanal   50 AQJ S6    51 AQJ S6 Zylinderkopf   52 AQJ S6   53 AQJ S6 Ventil   54 AQJ S6 Brennraum   55 AQJ S6    56 AQJ S6   57 AQJ S6 Zylinderkopf   58 AQJ S6   59 AQJ S6   60 AQJ S6   61 AQJ S6   62 AQJ S6   63 AQJ S6   64 AQJ S6   65 AQJ S6   66 AQJ S6   67 AQJ S6   68 AQJ S6   69 AQJ S6   70 AQJ S6

 

 

Der Text und weitere Bilder folgen noch.

  

      

Dieser Artikel wurde bereits 10739 mal angesehen.

Kommentar zu S6 4,2 (C5) 5 Ventiler?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.


 

 

 

 

 
.

xxnoxx_zaehler