.

Motorsport und Behindertengerechter Fahrzeugumbau

 

Audi 90 Quattro 20V Typ 98

 

Das war mein Audi 90 Quattro 20V der jedoch später zum 10V Turbo speziell für den Slalomsport umgebaut wurde.

Es war nicht einfach mit dem 5 Zylinder um die Ecken zufahren, dennoch hat es

sehr viel Spass gemacht. Bei Nässe spielte er seine Traktionsvorteile sehr gut

aus, solange man das Untersteuern im Griff hatte.

 

Audi Coupe Quattro 2,3L 10V Typ 85 mit eigenem Motorkonzept

Audi Coupé Quattro 01  Audi Coupé Quattro 02 Audi Coupé Quattro 03 

 

Dieses Fahrzeug habe ich Anfang der 90er Jahre mit einem Handbediengerät zur Betätigung der Bremse, Kupplung und des Gaspedal zusätzlich ausgestattet. Wir haben das Fahrzeug zu zweit gefahren. Der Kollege der dieses Fahrzeug auch fuhr, war zu der Zeit einer von vier Deutschen Fahrern der eine besondere Lizenz besaß die ihn die Teilnahme im Motorsport erlaubte. Der Wagen war bis auf dem Motor, den ich extra für diesem Einsatz umgebaut hatte, Serienmäßig. Wir fuhren damals in der Gruppe ( F )

Hier kann man das Fahrzeug im Einsatz sehen.

 

 

http://www.myvideo.de/watch/5538817/Slalomrennen_Hasewinkel_Audi_Coupe_Quattro

 

 

In erster Linie standen hier der Spaß und die Erfahrungen die man mit diesem Umbau sammeln konnte. Im Motorsport war dieses Fahrzeug eine absolute Ausnahme so dass sich auch zwei Fernsehsender mit diesem Thema beschäftigt haben und einen Beitrag darüber gesendet haben. 

Die Erfahrungen haben auf jeden Fall gezeigt das man auch mit einer Behinderung durchaus an so einem Sport erfolgreich teilnehmen kann.  Mein Kollege hatte eine Querschnittslähmung und musste somit alles mit den Händen schaffen.  Am Anfang war es gar nicht so einfach alles unter Stress und in seinem Grenzbereichen zu schaffen. Jedoch kamen mit der Übung auch die Routine und damit auch die Geschwindigkeit. Das Handgerät wurde von mir für diesen Einsatz angepasst.

 

Dieser Artikel wurde bereits 3826 mal angesehen.

Kommentar zu Motorsport und Behindertengerechter Fahrzeugumbau?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.


 

 

 

 

 
.

xxnoxx_zaehler